Statt Finanzkrach und Kriegsgefahr: Entwicklung der Welt!

18,00  inkl. MwSt.

Entwicklung der Welt!

Das transatlantische Finanzsystem steht vor der unmittelbaren Desintegration

Lieferzeit: Standardlieferung

Vorrätig

Artikelnummer: 559 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Plus
  • Email

Beschreibung

  • Vorwort: Statt Finanzkrach und Kriegsgefahr: Entwicklung der Welt!
  • I. Die Gefahr: ein Dritter Weltkrieg
    • Warum ist jemand so wahnsinnig, einen globalen Atomkrieg beginnen zu wollen?
    • Rußlands Präsident Medwedjew verkündet strategische Maßnahmen
    • Stimmen gegen den Weltkrieg
    • IAEA-Bericht zum Iran: Nichts, was nicht schon bekannt wäre
    • Russische Wahlen: Wie Hillary Clinton von Obama unter Druck gesetzt wurde
    • „Ein Weltkrieg kann verhindert werden“
  • II. Die Ursache: Der Verfall der Wirtschaft
    • Die nachindustrielle Pleite
    • Sieben Schritte für den Wirtschaftsaufbau
    • 10 Jahre Euro: ein Jahrzehnt des programmierten Scheiterns
    • Prominente Ökonomen fordern „Abwicklung des Euro“
  • III. Der Ausweg: Die Eurasisch-Pazifische Perspektive
    • Rußland und China erschließen den Fernen Osten
    • Rußlands Angebote an den Westen
    • Putins Doppelschlag gegen das Empire
    • Rogosin soll Rußlands Rüstungs-, Raumfahrt- und Atomindustrie erneuern
    • „Wir werden uns nicht mehr zum Atlantik, sondern zum Pazifik orientieren“
    • Eine politische Initiative für das Überleben der Menschheit
  • IV. Die Zukunft: Die Erschließung des Weltraums
    • Die strategische Verteidigung der Menschheit
    • Internationale Organisation zur Erdbeben-Vorhersage macht Fortschritte
    • Obamas Politik gefährdet die Weltraumforschung
    • Chinas ehrgeiziges Weltraumprogramm
    • Ein Meilenstein in Chinas Weltraumprogramm
    • „Ein Planet ist nicht genug!“
Print Friendly, PDF & Email